HOBAS Rohrleitungssysteme für Meerwasserentsalzungsanlagen

Nur allzu oft sind Menschen in trockenen Küstengebieten auf die Aufbereitung von Meerwasser angewiesen, um ihren täglichen Wasserbedarf decken zu können. In Meerwasserentsalzungsanlagen werden durch verschiedene Prozesse Salze aus dem Wasser entfernt. Teilweise fallen dabei zusätzlich verwertbare Nebenprodukte wie etwa Kochsalz an.

Für die Zu- und Ablaufleitungen in der Meerwasserentsalzung sind HOBAS Rohre ausgezeichnet geeignet. Die korrosionsbeständigen Produkte können flexibel auf die unterschiedlichen Anforderungen - großer Durchmesser, kleiner Druck bei der Außenverrohrung; kleiner Durchmesser, hoher Druck bei der Innenverrohrung - angepasst werden und transportieren Salzwasser und Sole sicher über viele Jahrzehnte hinweg.