HOBAS Top Performance Rohre für härteste Bedingungen

Korrosion, Abrieb und Stöße: Maßgeschneiderte Lösungen für anspruchsvolle Anwendungen

Aggressive Materialien können die innere Rohroberfläche stark beschädigen. Abhängig vom jeweiligen Medium müssen Rohre dann zwangsläufig häufig repariert oder ausgetauscht werden, was oft mit hohem Zeit- und Kostenaufwand verbunden ist. Das muss aber nicht sein, denn HOBAS hat ein Rohr für genau diese Herausforderungen entwickelt.

HOBAS Top Performance Rohrsysteme aus GFK haben eine außergewöhnlich beständige innere PU-Schutzschicht (Polyurethane) und werden für jedes Projekt individuell angepasst. Sie eignen sich daher für ein sehr breites Spektrum anspruchsvoller Anwendungen:

  • Hauptabwasserleitungen (hervorragende Abrieb- und Korrosionsbeständigkeit)
  • Kanäle mit Rückhaltefunktion (Selbstreinigungseffekt)
  • Entwässerungsleitungen mit sehr hohem Gefälle und Medien, die abrasive Materialien enthalten
  • Durchlässe (hohe Widerstandsfähigkeit gegen steinige, abrasive Materialien bei starken Strömungen)
  • Effiziente Druckrohrleitungen (extrem glatte Innenfläche mit langer Lebensdauer)
  • Industrieanwendungen (Transport von aggressiven Materialien)

Kunden haben folgende Vorteile:

  • Beste Qualität – unabhängig geprüft
  • Sehr hohe Selbstreinigungskapazität (Rauheitskoeffizient bis zu 10 mal besser als bei standardmäßigen GFK-Rohren)
  • Kundenspezifische Abriebbeständigkeit (Schutzschicht mind. 2 mm)
  • Langfristig dichte, flexible Kupplungen
  • Außergewöhnliche Korrosionsbeständigkeit
  • Sehr hohe Stoßfestigkeit
  • Lange Lebensdauer
  • Hervorragender technischer Support

 

 

Lieferumfang
Nominaler Durchmesser [DN] 1200 - 3600 mm
Druckklasse [PN] bis 25 bar
Steifigkeit [SN] bis 320,000 N/m²
Dicke des inneren PU-Liners Standard 2mm, anpassbar an spezifische Projektanforderugnen