ACHEMA 2012 - ein erfolgreicher Einstieg für HOBAS

Als internationale Leitmesse der Prozessindustrie ist die ACHEMA in Frankfurt auch für HOBAS als weltweiten Hersteller von GFK-Rohrsystemen inzwischen zu einem unverzichtbaren Termin auf dem Messekalender geworden. Aus diesem Grund entschloss man sich in 2012 erstmals selbst als Aussteller teilzunehmen. Die Resonanz der Besucher und vor allem die Qualität des Fachpublikums bestätigen diesen Schritt. Mit über 167.000 Teilnehmern und mehr als 3.770 Ausstellern (davon fast 50% aus dem Ausland) ist die Industriemesse der Ort auf dem innovative und leistungsstarke Produkte diskutiert und wertvolle Kontakte geknüpft werden können. Die von HOBAS vorgestellten industriellen Systemlösungen wie z.B. gewickelte GFK-Rohre mit verschiedenen thermoplastischen Inlinern, Bauteilgruppen und Behältern für diverse Anforderungen im chemischen Bereich, stießen auf reges Interesse und gaben Anlass für viele interessante Gespräche. Auch auf der nächsten ACHEMA in 2015 wird HOBAS sicher wieder dabei sein.



Falls Sie unseren aktuellen Newsletter automatisch per E-Mail zugesendet bekommen möchten, können Sie den HOBAS Newsletter hier abonnieren.