Sonderprofile / Produktion von nicht-kreisrunden HOBAS Rohren (NC Line)

Beim Wickelverfahren erfolgt der Wandaufbau im Unterschied zum Schleuderverfahren von innen nach außen. Dieses Verfahren wird insbesondere für die Herstellung nicht-kreisrunder Profile (NC - non circular) genutzt, welche vorzugsweise zur Sanierung alter und großer Kanäle Verwendung finden. Die Festlegung der Profilform und des Designs erfolgt entsprechend der Kunden- und Projektanforderungen hinsichtlich hydraulischer, statischer und chemischer Anforderungen. Die HOBAS NC Produkte zeichnen sich durch eine ausgeprägte harzreiche Innenschicht aus. Sobald diese auf die fixe Form aufgebracht ist, erfolgt der eigentliche Wandaufbau im Wickelverfahren. Das Laminat ist in der Regel sandgefüllt. Den Abschluss bildet eine sandgefüllte robuste Schutzschicht. Unabhängig von den Anwendungen für die Sanierung können auch Profile für den Neubau hergestellt werden.

 

 

Lieferumfang
Nominaler Durchmesser [DN] 300/500 - 4000 mm
Druckklasse [PN] 1 (Druckrohre auf Anfrage)
Produkte - Sonderprofile
- Sanierungsbauteile
- Abwasser
- Trinkwasser